Mittelmeer: EU muss Rettungsmaßnahmen verstärken

Berlin, 26. Mai 2017. In den vergangenen beiden Tagen haben Teams von Ärzte ohne Grenzen auf zwei Schiffen im Mittelmeer fast 2.500 Menschen aus Seenot gerettet. Am Dienstag kam es bei einem Rettungseinsatz zu einem lebensgefährlichen Zwischenfall mit der libyschen Küstenwache.

 

Mehr / Quelle: Mittelmeer: EU muss Rettungsmaßnahmen verstärken